• Erstkontakt bei Ihnen zu Hause, im Krankenhaus oder Sie besuchen uns in unseren Räumen
  • Individuelle Beratung und Pflegeplanung
  • Gemeinsame Erstellung der Kostenplanung und Kostenberechnung
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme mit den Leistungsträgern und bei der Antragstellung
  • Grundpflege
  • Behandlungspflege
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Betreuung von Menschen mit Demenz oder gerontopsychiatrischen Erkrankungen 
  • Anleitung und Beratung pflegender Angehöriger
  • Spezielle Beratung nach § 37.3 Pflegeversicherungsgesetz
  • Begleitung bei der Begutachtung durch den Medizinischen Dienst
  • Betreuungsleistungen
  • Urlaubs- und Verhinderungspflege

Diese Leistungen werden ganz oder teilweise von der Pflege- und Krankenkasse bzw. dem Sozialhilfeträger finanziert.